Billiger Strom

Billigstrom im Vergleich:

Inhaltsverzeichnis:

Wenn auf einem Anbietermarkt eine große Konkurrenz vorhanden ist, entsteht Billigstrom. Hiebei versuchen die Anbieter von Strom mit Preisnachlässen um die Kunden zu werben. Dabei haben die Verbraucher ebenfalls die Möglichkeit, wenn sie ihren Stromanbieter regelmäßig wechseln und vorher die Angebote vergleichen, zu einem Anbieter zu wechseln, der auch einen günstigeren Preis anbietet.

Info:
Wenn man den Strompreis in den letzten Jahren verfolgt hat, weiß man, dass dieser immer weiter angestiegen ist. Dabei ist der Preis seit dem Jahr 2000 (damals lag der Preis bei 13,94 Cent für ein Kilowatt) um über 15 Cent auf über 29 Cent für ein Kilowatt gestiegen. Dabei sind der größte Anteil an der Steigerung Umlagen und Steuern, die ungefähr Drei-Viertel des Preises ausmachen.

Ungefähr 25 Prozent des Gesamtpreises für den bezogenen Strom entfallen auf den Vertrieb sowie die Stromerzeugung. Die restlichen 75 Prozent entfallen auf die Nutzung der Stromnetze und unterschiedliche Steuern und Umlagen. Die Steueranteil (Strom- und Umsatzsteuer) sowie die EEG-Umlage liegen ungefähr bei 52 Prozent und die Stromnetze ungefähr bei 23 Prozent des Gesamtpreises.

Welche Maßnahmen kann man dagegen ergreifen?

Wenn man den Strom zu einem billigeren Tarif beziehen möchte, gibt es im Internet bei den Preisvergleichs-Portalen mit Hilfe eines Tarifrechners für Strom, einen passenden und eventuell wesentlich günstigeren Tarif, den man sich dort aussuchen kann. Hier muss man dann auf den einzelnen Portalen den voraussichtlichen jährlichen Stromverbrauch sowie seine Postleitzahl eingeben. Auf der Basis dieser Angaben wird dann von dem Rechensystem eine Liste mit Preis-Ergebnissen für das jeweilige Postleitzahlengebiet inklusive des dazugehörigen Stromanbieters präsentiert.

Hinweis:
Wenn die Suche nach einem entsprechenden Stromanbieter noch verfeinert werden soll, gibt es dann auf den entsprechenden Portalen noch weitere Filteroptionen. Dazu gehören beispielsweise nur Ökostrom oder Tarife mit einem einmaligen Bonus durch den Stromanbieter.

Die Suchergebnisliste ist nach dem preislich aufsteigenden Angebotspreis sortiert. Somit stehen die Billigstrom-Anbieter an den oberen Stellen. Wenn dann ein Tarif den Vorstellungen der suchenden Person entspricht, ist es möglich, dass dann die suchende Person den Vertragsabschluss mit dem jeweiligen Stromanbieter online einleiten kann. Dabei müssen lediglich die Bankverbindung, die Zählernummer sowie die letzte Stromrechnung übermittelt werden.

Selbst bei den Billigstrom-Angeboten lohnt sich nochmals ein Vergleich der Konditionen. Auch hier gibt es dann noch zusätzlich die Möglichkeit, die Angebote nach bestimmten Vertragslaufzeiten oder nach einer Preisgarantie zu filtern. Die Angebote mit Preisgarantie vom Anbieter des Stromes haben den Vorteil, dass man während der Laufzeit des Vertrages einen Schutz vor Erhöhung von bestimmten Preisbestandteilen hat oder vor einer kompletten Preisanhebung geschützt ist. Wenn man sich einen Vertrag mit einer relativ kurzen Laufzeit aussucht, hat man dann eventuell auch die Möglichkeit, bei einem besseren Tarif schneller unter zu kommen.

Zu beachten:
Die entsprechende Kündigungsfrist des noch laufenden Vertrages beträgt in der Regel zwischen vier bis zwölf Wochen.

Sonderkündigungsmöglichkeit nutzen, um Billigstrom zu erhalten

Ein Sonderkündigungsrecht erlaubt den Kunden, im Preiserhöhungsfall den Stromanbieter zu wechseln, selbst dann, wenn der Vertrag noch läuft. Um herauszufinden, ob der Anbieter den Strompreis zwischenzeitlich erhöht hat, kann man an der aktuellen Stromrechnung überprüfen. Hier sollte man einfach dann die dortigen Angaben mit den vereinbarten Preisen vergleichen.

Bei der Abwicklung des Sonderkündigungsrechtes gibt es andere Regelungen, als dies bei einem ganz normalen Anbieterwechsel der Fall ist. Bei dem Sonderkündigungsrecht sollte man idealerweise die Kündigung in Form eines Einschreibens vornehmen.

Info:
Hierzu gibt es auch in den einzelnen Portalen entsprechende Vorlagen. Auch gibt es für das Sonderkündigungsrecht kürzere Kündigungsfristen. Wenn der Anbieter die Preiserhöhung mitgeteilt hat, kann man in der Regel innerhalb von zwei Wochen das Sonderkündigungsrecht ausüben.

Vorsicht bei Vorkasse

Bei Angebote mit Vorkasse oder Paket- und Kautionsklauseln sollte man vorsichtig sein. Solche Anbieter offerieren mit sehr niedrigen Preisen und knüpfen diese Sonderpreise an Vorauszahlungen oder Mindestabnahmemengen. Ein Problem entsteht dann, wenn der Anbieter in Insolvenz geht und die geleisteten Vorauszahlungen nicht zurückerstattet werden.

Hinweis:
Wenn man solche Stromtarife mit diesen Klauseln abschießt, sollte man vor dem Vertragsabschluss sich über die Vertrauenswürdigkeit des Anbieters informieren.

Flatrates für Strom

Seit einiger Zeit bieten verschiedene Energieanbieter „Strom-Flatrates“ an. Das sind Angebote oder Tarife für Besitzer von Stromspeichern oder Photovoltaikanlagen. Dabei funktioniert häufig eine solche Flatrate über eine sog. Verbraucher-Community. Dies wird dann vom Stromanbieter verwaltet. Dabei werden die Speichersysteme oder Anlagen von den jeweiligen Besitzern miteinander verbunden und gesteuert. Dadurch sind die Mitglieder dieser Verbraucher-Community in der Lage, sich untereinander mit Strom auszuhelfen.

Info:
Die Mitglieder bezahlen hier einen festen Betrag und müssen für jede weitere Kilowattstunde, die von ihnen nicht selbst produziert wird, nichts bezahlen. Solcher Angebote befinden sich aktuell noch in der Testphase.

Strom ohne Mindestvertragslaufzeit

Anfrage ohne Mindestvertragslaufzeit: Inhaltsverzeichnis: Strom ohne Mindestvertragslaufzeit – gibt es das? Die Strompreiserhöhung durch den Lieferanten als sofortiger Kündigungsgrund durch den Verbraucher und somit Wegfall der Mindestvertragslaufzeit Strom-Vertragskündigung wegen Umzug Die Art der Kündigung bei Strompreiserhöhung und bei Umzug Bei privaten Lieferverträgen mit den einzelnen Stromanbietern haben gibt es in der Regel Laufzeiten zwischen 12 und 36 Monaten.… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Strom ohne Mindestvertragslaufzeit

Billigstromanbieter

Anfrage Billigstromanbieter starten: Inhaltsverzeichnis: So leicht ist der Wechsel zum billigen Strom Was sind Billigstromanbieter? Wie funktioniert der Wechsel zum Billigstrom? Worauf muss man bei Billigstromanbietern achten? Warum den Billigstromanbieter jährlich wechseln? Was der Billigstrom für das Konto bringt? So leicht ist der Wechsel zum billigen Strom Billigstromanbieter geben Verbrauchern die Chance, den jährlich steigenden Strompreisen zu entkommen… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Billigstromanbieter

Strom Sozialtarife

Anfrage soziale Stromtarife: Inhaltsverzeichnis: Was sind Strom-Sozialtarife? Einige Informationen zum Anbieterwechsel und ein Zahlenbeispiel Wie kann Strom gespart werden? Was sind Strom-Sozialtarife? In Zeiten von ständig steigenden Strompreisen werden Stromtarife speziell für Geringverdiener immer interessanter. Einkommensschwache Verbraucher sollen hierbei spezielle Tarife von ihren örtlichen Versorger erhalten und dadurch entlastet werden. In der Politik wird dieses Thema immer wieder… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Strom Sozialtarife

Stromanbieter ohne Grundpreis

Anfrage ohne Grundpreis starten: Inhaltsverzeichnis: Stromanbieterwechsel Tarif ohne Grundpreis Vor- und Nachteile Einsatz eines Strompreis ohne Grundgebühr Stromkostenvergleich und Stromanbieterwechsel Die Strompreise sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. So versuchen viele Menschen auf die vielfältigsten Weisen, Strom zu sparen. Hierzu gehört unter anderem, die sich im Haushalt befindlichen elektrischen Geräte vom Standby abzuschalten, in den vorhandenen… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Stromanbieter ohne Grundpreis

Günstiger Strom

Anfrage für günstigen Strom: Inhaltsverzeichnis: Wo bekommt man günstigen Strom? Sparpotenziale nutzen Preisvergleich für günstigen Strom Wo bekommt man günstigen Strom? Seit einiger Zeit ist der Begriff „Günstiger Strom“ in aller Munde. Woher kommt das und warum gerade jetzt? Die Erklärung ist relativ einfach. Der Strommarkt in Deutschland ist liberalisiert worden, und das bedeutet, dass der Markt geöffnet… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Günstiger Strom

Billiger Stromanbieter

Anfrage billige Stromanbieter starten: Inhaltsverzeichnis: Die Entwicklung der Preise Wie findet man günstige Stromanbieter? Das Sparpotenzial nutzen Die Entwicklung der Preise Viele Konsumenten haben das Gefühl, dass Strom immer teurer wird. Dieses Gefühl täuscht nicht. Betrachtet man die Strompreisentwicklung der letzten Jahre, zeigt sich, dass Strom seit dem Jahr 2000 um 109 % teurer geworden ist. Die Steuern… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Billiger Stromanbieter

Strom ohne Grundgebühr

Anfrage ohne Grundgebühr starten: Inhaltsverzeichnis: Strom ohne Grundgebühr – Was bedeutet das? Sonderfall: Grundversorger Merkmale Für wen lohnen sich die Angebote? Die Suche nach dem besten Angebot Strom ohne Grundgebühr – Was bedeutet das? Bei diesem Preismodell muss der Endkunde nicht jeden Monat eine gleichbleibende Grundgebühr für den Strombezug an seinen jeweiligen Stromanbieter entrichten. Vielmehr zahlt der Kunde… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Strom ohne Grundgebühr

Strom Flatrate

Stromflatrates im Vergleich: Inhaltsverzeichnis: Was ist eine Strom Flatrate? Arten Das Angebot für Haushaltskunden Das Angebot für Produzenten Wie sichert sich der Anbieter vor Verlusten ab? Lohnt sich der Abschluss einer Flatrate für den Endkunden? Was ist eine Strom Flatrate? Bei einer Strom Flatrate handelt es sich um eine vorher festgelegte monatliche Gebühr, die von Privathaushalten oder von… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Strom Flatrate

Strom für 2 Personen

Vergleich Strom für zwei Personen: Inhaltsverzeichnis: Wie viel Strom verbraucht der 2 Personen Haushalt? Strom lässt sich in einem 2 Personen Haushalt recht leicht senken Der Stromwechsel spart ebenfalls Kosten ein Die Feinheiten beachten Die Zahl der größeren Haushalte in Deutschland sinkt. Dafür nimmt die Anzahl der Single- und der 2 Personen Haushalte enorm zu. Jeder dritte Haushalt… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Strom für 2 Personen

Strom für 1 Person

Stromvergleich für Einpersonenhaushalt: Inhaltsverzeichnis: Viele Stromverbraucher im Haushalt Weitere Tipps für Stromeinsparungen Der Online Tarifvergleich ist sehr empfehlenswert In Deutschland ist jeder 5. Haushalt ein 1-Personen Haushalt. Derzeit gibt es recht viele Singles. Über 40 Prozent der Einwohner sind es, die aber natürlich auch Strom benötigen. Aber wie viel Strom benötigt ein Single? Der durchschnittliche Jahresverbrauch liegt derzeit… Read More »

Posted in Billigstrom | Kommentare deaktiviert für Strom für 1 Person